Versicherung

Öle, Reifen, Kerzen, Lenkräder, Accessoires,Tools, Dämpfer Einträge AHK-, Versicherungen, sonstiges Modellunabhängiges

Moderator: Aston Martin

Aston-Wentorf
Beiträge: 276
Registriert: So 4. Jan 2015, 12:25

Re: Versicherung

Beitrag von Aston-Wentorf »

Hallo,

als Mitglied im Astonishing Drivers Club (60€ Jahresbeitrag) gibt es einen Rabatt von He.Ressel…..

Viele Grüße
AstonUdo
Beiträge: 12
Registriert: Fr 13. Jan 2023, 15:28
Wohnort: Göttingen

Re: Versicherung

Beitrag von AstonUdo »

Hallo,

Ich hatte auch Angebote in dieser Höhe mit diesen Leistungsdaten (VK+TK Selbstbeteiligung) vorliegen und darauf hin meinen sonstigen KFZ-Versicherer HUK Coburg angefragt, ob sie meinen DB9, MY 2009, versichern, der inzwischen den Wertverlust mehr oder weniger hinter sich hat. Ich zahle für 03-11, also 9 Monate/Jahr 1507,00 Euro bei VK SB1000 und TK SB500, Fahrleistung 3tsd Kilometer/Jahr (6tsd Kilometer/Jahr ist ca. 100 Euro teurer). Begründet ist das durch den hohen Schadenfreiheitsrabatt SF19 meines Erstvertrages. Zuerst wurde mir das Angebot auf meinen Zweitvertrag mit SF5 berechnet. Das lag bei ca. 2tsd Euro für 8 Monate, bei den oben genannten Selbstbeteiligungshöhen. Ich habe dann den Rabatt mit meinem bisherigen Erstfahrzeug (MB S500C von 1995) getauscht. Mein Vorteil ist natürlich, dass mein Alltagsfahrzeug über die Firma läuft - deshalb ist diese Variante sicherlich nicht für Jeden geeignet,

Gruß Udo
Benutzeravatar
J.R.
Beiträge: 74
Registriert: So 4. Jun 2017, 19:18

Re: Versicherung

Beitrag von J.R. »

Hallo zusammen,

an anderer Stelle habe ich das auch schon einmal geschrieben.

Ich habe einen DB9 mit Saisonkennzeichen 04-10, und war bis vor ein paar Jahren auch bei der Helvetia versichert (ca. 1.895 EUR p.a., VK 2.500 EUR SB). Nun bezahle ich 995 EUR p.a., VK 1.000 EUR SB). Beide Versicherungen waren bzw. sind unabhängig vom persönlichen SFR.

Gern, hier die Kontaktdaten, mit besten Grüßen,

J.R.


René Schöbel

Generalagent
Versicherungsfachmann (IHK)
Geprüfter Fachmann für Immobiliendarlehensvermittlung (IHK)
Fachexperte für Wohnvorsorge
Manager in the Insurance Industry (IHK)
__________________________________
SR-Logo

www.SR-Versicherungen.de
SR-Versicherungen: Niedermayerstr. 42, 84028 Landshut
Telefon: 0871-43093407
Telefax: 0711-662810245
E-Mail: rene.schoebel@wuerttembergische.de
Benutzeravatar
Lionel
Beiträge: 1215
Registriert: Mi 29. Jan 2014, 10:19

Re: Versicherung

Beitrag von Lionel »

Wollte mal "Danke J.R." sagen. Meiner ist dort auch ab 1.3.2024 versichert.
Benutzeravatar
J.R.
Beiträge: 74
Registriert: So 4. Jun 2017, 19:18

Re: Versicherung

Beitrag von J.R. »

Sehr gern, Lionel. :-)
lite1337
Beiträge: 4
Registriert: Mo 22. Apr 2024, 12:26

Re: Versicherung

Beitrag von lite1337 »

Servus zusammen,

Habe auch ziemlich lange recherchiert und viele Versicherungen angeschrieben.. Mit Abstand am günstigsten war folgende Versicherung bzw. Assekuranz, jedoch darf damit z.b. dann nicht in die Arbeit oder zum Einkaufen gefahren werden :D

SB TK/VK jeweils 500€

Saison: April Bis Oktober

Vantage V8 MY06 mit 84 tkm

Jährlicher Betrag 691€ (Stand April 2024)

www.herzenssache.eu/

Vielleicht hilfts ja dem ein oder anderen..

Schöne Grüße,

Manu
Benutzeravatar
SP10 Roadstar
Beiträge: 154
Registriert: Mi 15. Jul 2020, 21:53
Wohnort: Region Stuttgart

Re: Versicherung

Beitrag von SP10 Roadstar »

Unser "AstonishingDriversClub" arbeitet mittlerweile, ganz neu, mit zwei Versicherungsgesellschaften zusammen (Info an die Clubmitglieder folgt noch!!!).
Eine davon ist der OCC (OldtimerCarCover). www.occ.eu
Es können dort, neben Oldtimern- und Sammlerfahrzeugen auch junge Astons, echte Exoten und rare Einzelstücke versichert werden!
Die Beitragsberechnung erfolgt per Stückbeitrag und ist auf den jeweiligen Fahrzeugwert bezogen!
Unter der o.g. Website von OCC kann jeder sein Fahrzeug individuell und einfach berechnen. Mitglieder unseres Astonishingdriverclubs erhalten einen individuellen Code und bekommen nochmal 10% Nachlass! Probierts einfach mal aus!

LG, Bernd
Ein Leben ohne Aston-Cabrio ist möglich, aber sinnlos!
Member www.astonishingdrivers.com
Benutzeravatar
Littledoug7
Beiträge: 52
Registriert: So 1. Jan 2023, 14:34

Re: Versicherung

Beitrag von Littledoug7 »

Hey super, vielen Dank für die top Möglichkeiten - da scheint sich ja einiges getan zu haben, toll!
——
Stefan
junk
Beiträge: 3
Registriert: Do 20. Jul 2023, 23:09

Re: Versicherung

Beitrag von junk »

Kraftfahrt-Haftpflichtversicherung
OPTIMAL-Tarif
Deckungssumme EUR 100 Mio. pauschal jedoch max. EUR 15 Mio. pro Person
Regionalklasse 5 Typklasse 19
SF-Klasse/Beitragssatz SF 40 17 %
118,44 €

Kraftfahrt-Vollkaskoversicherung
OPTIMAL-Tarif
VK mit EUR 2.500,- SB / TK mit EUR 150,- SB
Regionalklasse 3 Typklasse 33
SF-Klasse/Beitragssatz SF 40 18 %
€ 624,83

Summe der Beiträge mit VersSt. für das Gesamtjahr 2024
743,27 €

Fahrzeug ist ein Vantage Roadster in Kermit Green den ich 2022 als Vorführwagen gekauft habe.
Die Versicherung ist mit 3000 Kilometer/Jahr, kein Saisonkennzeichen.

Versicherung ist die WGV der Beitrag ist top. In 2023 waren es 590 €. Davor hatte ich dort einen Bentley Continental GTC
versichert für 800 €.
Muss aber dazu sagen, dass die normalerweise solche "Exoten" nicht versichern. Da ich aber meine anderen Fahrzeuge etc. dort versichert habe ist es kein Problem.

Der Onlinerechner von OCC berechnet bei mir 3.122 €

Viele Grüße
Thomas
Antworten